Virtuelles Kunstprojekt für Menschen mit einer onkologischen Diagnose und deren Angehörigen

Mit anderen Augen sehen. Kunstprojekt der Katholischen Hochschule Freiburg

 

Für wen?
Kunstprojekt für Menschen mit einer onkologischen Diagnose und deren Angehörigen
Kunsterfahrung ist nicht notwendig, Neugier genügt! Eine Kunst-Box kommt per Post zu Ihnen – lassen Sie sich überraschen.
Mit Wem?
10 Studierende der katholischen Hochschule Freiburg in Zusammenarbeit mit dem PEAC Museum Freiburg und den Unikliniken Freiburg / Münster.
Wozu?
Bei vier ONLINE-Kunsttreffen gemeinsam Kunst erleben, Kunstwerke betrachten und selbst kreativ werden, Austausch und Begegnung. Uns interessiert die Auswirkung der Kunst auf Ihr Wohlbefinden, dazu geben wir Ihnen einen Fragebogen vor und nach den Treffen.
Wann?
25. November, 2., 9. und 16. Dezember 2021. 16 bis 18 Uhr.

Lehrforschungsprojekt der Katholischen Hochschule Freiburg

 

Bei Interesse melden Sie sich:

Kunst.LFP@gmx.de Tel: 0761 / 2001365

Cookie Einstellungen ändern