Themenabende und Patientenforum 2020 für Patienten und Interessierte am Robert Bosch Centrum für Tumorerkrankungen

Nur wenige Erkrankungen werden so stark mit Leiden und Lebensbedrohung in Verbindung gebracht wie Krebserkrankungen. Diese Wahrnehmung verdrängt die Tatsache aus unserem Bewusstsein, dass heute mehr als 60 Prozent der Krebspatienten geheilt werden können. Möglich wurde das durch die konsequente Umsetzung neuester Forschungsergebnisse in der Behandlung. Derzeit erweitern sich diese Möglichkeiten rasant. Eingriffe werden schonender durchgeführt, Medikamente mit neuen Wirkmechanismen führen zu erheblich besseren Behandlungsergebnissen. Und die Berücksichtigung der Bedürfnisse der Patienten in Kommunikation und Umgang hilft, unheilbare Erkrankungen zumindest erträglicher machen zu können. Das Robert Bosch Centrum für Tumorerkrankungen möchten Sie über diese innovativen Entwicklungen informieren und durch differenzierte Bewertung Orientierungshilfen für Betroffene, Angehörige und Interessierte bieten.
 

Weitere Informationen finden Sie hier.