Mehr wissen - besser Leben! Das Lesezeichen mit Informationen zur Krebsprävention

Bald kommt wieder die Zeit, in der man es sich gerne mit einem guten Buch und einer dicken Wolldecke auf dem Sofa gemütlich macht. 

Der Krebsverband Baden-Württemberg nutzt diese Gelegenheit und informiert Sie über 12 Möglichkeiten Ihr Krebsrisiko zu senken.
Hierzu hat der Krebsverband in freundlicher Unterstützung der Stuttgarter Traditionsbuchhandlung Wittwer ein Lesezeichen entworfen.

Auf diesem Lesezeichen ist der europäische Kodex zur Krebsbekämpfung abgedruckt.

Herr Rainer Bartle, der Geschäftsführer und Frau Dutzmann-Schoch aus der Marketingabteilung der Buchhandlung Wittwer, haben sich bei der Übergabe der Lesezeichen ausführlich über die Aktivitäten und das Aufgabengebiet des Krebsverbandes mit der Geschäftsführerin Frau Gebhardt und der Projektmanagerin Frau Lenkenhoff ausgetauscht.

Wir freuen uns über die Zusammenarbeit und wissen das soziale Engagement der Traditionsbuchhandlung Wittwer sehr zu schätzen.